Giftmobil

Einmal im Monat, Mittwoch von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr am BÜRGERPLATZ

Termine des Giftmobils 2022:

Mittwoch,

  • 19. Januar
  • 16. Februar
  • 16. März
  • 13. April
  • 11. Mai
  • 29. Juni
  • 20. Juli
  • 10. August
  • 14. September
  • 19. Oktober
  • 16. November
  • 14. Dezember

 

Hinweis: Es können nur haushaltsübliche Kleinmengen (maximale Gebindegröße 25 Liter oder 25 kg, maximal 2 Gebinde) angenommen werden.  Gewerbe- oder Dienstleistungsbetriebe dürfen maximal 500 kg Problemabfälle pro Jahr über das Giftmobil bzw. den Zweckverband München-Südost entsorgen!

 

Folgende Stoffe können beim Giftmobil abgegeben werden:

  • Arzneimittel, Kosmetika

Arzneimittel und Kosmetika können auch zum Hausmüll gegeben werden. Stellen Sie sicher, dass Kinder keinen Zugriff auf die Altmedikamente haben.

  • Öl- und fetthaltige Abfälle

Ölfilter, mineralische Fette (Altöl ist beim Handel zurückzugeben!)

  • Quecksilber- und PCB-haltige Abfälle

Thermometer, Quecksilberschalter, Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen, PCB-haltige Kondensatoren

  • Farben, Lacke, Klebstoffe

Farbdosen, Tapetenkleister, Unterbodenschutz

 

  • Pflanzen- und Schädlingsbekämpfungsmittel

Ameisentod, Mottengift, Schimmeltötungsmittel, Holzschutzmittel

  • Autowasch- und Pflegemittel

Antibeschlagmittel, Autochrompflegemittel, Entfroster, Rostschutzmittel, Rostumwandler, Frostschutzmittel

  • Säuren, Laugen, Salze, Chemikalien

Fotochemikalien, Chemielabor-Kästen, Entwickler, Fixierer, Hobby-Chemikalien

  • Lösungsmittel, -gemische

Spiritus, Tri, Aceton, Glycerin, Fleckenentferner, Kaltreiniger, Waschbenzin, Terpentin, Verdünner, Abbeizmittel, Nitroverdünner, Reinigungsmittel, Lederpflegemittel, Imprägniermittel

  • Batterien und Akkumulatoren

Alle Batterien und Akkumulatoren können kostenlos beim Handel abgegeben werden!

Quecksilberoxid-Knopfzellen, Nickel-Cadmium-Akkumulatoren, Alkali-Mangan-Batterien, Zink-Kohle-Batterien, Lithium-Batterien, Silberoxid-Batterien.

Autobatterien sind beim Handel zurückzugeben (Pfandregelung)

  • Haushaltsreiniger, Waschmittel, Spraydosen

Metallputzmittel, Herdputzmittel, Backofenreiniger, WC-Reiniger, Abflußreiniger, Entkalker, Salmiakgeist, Waschmittel, Weichspüler, Fensterputzmittel, Fußbodenreinigungs- und Pflegemittel, Grillreiniger, Möbelpflege, Spraydosen, Silberputzmittel, Sanitärreiniger, Desinfektionsmittel.

 

Nicht angenommen werden:

  • Abfälle aus Gewerbe und Industrie sowie Tierkadaver. Munition, Sprengkörper, pyrotechnische Artikel (z.B. Feuerwerkskörper) sind bei der Polizei abzugeben.
  • Druckgasflaschen, Feuerlöscher und Altreifen sind beim Handel abzugeben.
  • Asbestzementprodukte und künstliche Mineralfaserprodukte (Glaswolle, Steinwolle) sind über die Deponie Nordwest zu entsorgen.

 

 

STÄNDIGE, GANZJÄHRIGE SAMMELSTELLE FÜR PROBLEMABFÄLLE:

Zweckverband München– Südost,  Haidgraben 1

85521 Ottobrunn                  Telefon 089 608091– 0

 

Öffnungszeiten:  Montag bis Donnerstag   7:00 – 19:00 Uhr

                               Freitag                                 7:00 – 12:00 Uhr

drucken nach oben