Georg Kalmer mit Bürgermedaille geehrt

Bürgermedaille Georg Kalmer

"Ehre, wem Ehre gebührt!" So begann Erster Bürgermeister Markus Böck die Laudatio zur Auszeichnung das langjährigen Vorsitzenden des Kranken- und Altenpflegevereins, Georg Kalmer, mit der Bürgermedaille im Jahr 2021. Diese Ehrung wird normalerweise im Rahmen der Bürgerversammlung an Personen verliehen, die sich in besonderer Weise und langjährigem Engagement um die Gemeinde und das Wohl der Bürger verdient gemacht haben. Heuer fand die feierliche Auszeichnung am 1. Dezember 2021 in kleinem Rahmen im Königszimmer der Neuen Bürgerstuben statt, wo Erster Bürgermeister Markus Böck Herrn Georg Kalmer die Urkunde, die Bürgermedaille sowie einen Blumenstrauß überreichte. Die Ehrung hatte der Gemeinderat am 30.11.2021 einmütig auf Vorschlag des Kranken- und Altenpflegevereins beschlossen.

 

Georg Kalmer hatte den Kranken- und Altenpflegeverein Oberschleißheim zunächst im Jahr 1986 - gemeinsam mit Peter Benthues - (wieder-)gegründet und hat ihn bis zu seinem krankheitsbedingten Ausscheiden im August 2021 insgesamt rund 36 Jahre als Vorsitzender geführt. Er hat im Rahmen des Vereins ein bürgernahes und umfassendes Hilfsangebot für die alten und pflegebedürftigen Menschen im Ort aufgebaut. Von Betreuungen über Fahrdienste, Pflegeberatung, Demenz- und Alltagshilfe, Hospizgruppe bis zum jüngst eingerichteten „Kontakt-Telefon“ reichen die Angebote, die für alle hilfsbedürftigen Senioren in Oberschleißheim zugänglich sind. Dank seines Einsatzes rund um das Thema Demenz wurde die Gemeinde Oberschleißheim im Jahr 2019 als "Demenzfreundliche Kommune im Landkreis München" ausgezeichnet.

 

Kalmer freute sich sichtlich über die Auszeichnung und verstand diese auch als Wertschätzung der Arbeit des Kranken- und Altenpflegevereins, sowie als Ermutigung zu Engagement in diesem Bereich.

Auch Peter Benthues, der derzeit den Vorsitz des Kranken- und Altenpflegevereins in Nachfolge von Kalmer übernommen hat, bedankte sich bei ihm mit einem Blumenstrauß.

drucken nach oben