Bürgerveranstaltungen zur Radschnellverbindung nach Garching und Unterschleißheim

Fahrrad Schild

 

Die Planungen für eine Radschnellverbindung von München nach Unterschleißheim und Garching kommen voran und werden immer konkreter. Die Ergebnisse der bisherigen Überlegungen für dieses Pilotprojekt in Bayern werden nun auch den Bürgern vorgestellt und mit ihnen diskutiert. Der 2. Öffentlichkeitstermin findet statt am Montag, 27. März 2017,  19.00 Uhr in Garching, Gasthof Neuwirt, Münchner Straße 10, 85748 Garching b. München.  

Die Federführung für dieses Vorhaben liegt beim Landratsamt München, da im Verlauf dieser neuartigen Radwegeverbindung mehrere Stadt- und Gemeindegrenzen tangiert werden. Die Route für den Radschnellweg ist vorgesehen von München/Neuherberg nach Unterschleißheim sowie nach Garching / TU.

Die vollständige Präsentation zur Infoveranstaltung sowie die Inhalte der Ausstellungstafeln stehen unter www.pv-muenchen.de/radschnellverbindungen zum Download zur Verfügung.

 

 

 

drucken nach oben